Ans Rheinknie 

Am Dienstag, 16. Oktober 2018

Riehenwanderungjpg

Wir fahren mit der Bahn bis Riehen. Nach einem kurzen Marsch geniessen wir den Startkaffee im Restaurant der Fondation Beyeler. Anschliessend geht es zum Fluss Wiese. Bei der Ottilien Kirche, die bereits auf deutschem Boden liegt, erholen wir uns vom Treppensteigen bei einem ersten Rundblick über Rheinknie, Stadt Basel, Jura und Vogesen. Danach wandern wir mehrheitlich im Wald dem Wiesental entlang Richtung Röttler Schloss.
Um ca. 13.30 Uhr wird im Café Inka ein feiner Imbiss serviert.
1. Quiche Lorraine mit gemischtem Salat für 8.50 Euro
2. Tomatentarte mit Parmesan mit gemischtem Salat für 8.50 Euro
3. Ein kleines Dessert für 3.30 Euro.
Bei der Anmeldung bitte Menü Wahl bekannt geben.
Nach dem Aufenthalt im Café mit dem besonderen Ambiente, beeindrucken uns beim Durchstreifen des Dorfes Oetlingen die Aussen - Kunstwerke der "Freilichtgalerie".
Danach wandern wir durch Rebberge zurück nach Riehen.
Die Wanderzeit beträgt ca. 4 Stunden (15km). Auf- und Abstieg je 311m.
Gutes Schuhwerk, Regenschutz und Getränke gehören zur Ausrüstung.
Identitätsausweis und Euro nicht vergessen.
Organisatorisches
Wanderleitung: Volker Goltz, Heidi Gubler, Jane Anderegg
Abfahrt in Pfäffikon: 07:57, voraussichtliche Rückkehr 19:03 Uhr.
Kosten: Kollektiv Halbtax ca. Fr.42.-, GA 5.- Billette besorgt die Wanderleitung.
Anmeldung: bis Freitag, 12. Okt. bei Jane Anderegg, 044 950 01 19 oder
jane.anderegg@bluewin.ch
Die Teilnehmerzahl ist begrenzt, eine frühzeitige Anmeldung empfiehlt sich.
Auskunft über die Durchführung bei zweifelhafter Witterung am Vortag zwischen 8:00 und 09:00 Uhr bei Jane Anderegg.

Zum Schlusshöck nach Wermatswil

Wanderung am Dienstag, 13. November 2018
Nun ist es wieder so weit: es steht der traditionelle Schlusshöck vor der Tür. Wir treffen uns am Dienstag, 13. November 2018, um 10.30 Uhr am Seequai in Pfäffikon. Wir spazieren dem See entlang und erreichen über Felder und Wiesen den Landgasthof Puurehuus in Wermatswil. Zum Mittagessen, (12.30) stehen ein Fleisch- und ein Vegimenü zur Auswahl.
Salat, Schweinsgeschnetzeltes mit Teigwaren und Gemüse
Salat, Gemüseteller mit Kartoffelkroketten
Beide Menüs für Fr. 20.-
Wir geniessen das gemütliche Beisammensein, schwelgen in Wandererinne-rungen und freuen uns auf den Wanderausblick 2019.
Dieser Spaziergang mit Mittagessen wird bei jeder Witterung durchgeführt. Das Restaurant ist mit dem Bus 830 im Halbstundentakt zu erreichen, falls je-mand nicht spazieren möchte.

Organisatorisches
Wanderleitung: Heidi Gubler, Tel. 044 950 25 19
Anmeldung: bis Freitag, 9. November 2018, bitte mit Angabe des Menüwunsches.
Wir freuen uns auf zahlreiche Wandervögel!


Winterprogramm 2018/2019


Auch in der kalten Jahreszeit sollen Spaziergänge und gemütliche Begegnun-gen nicht fehlen. Deshalb treffen wir uns weiterhin zum Flanieren, Plaudern und Einkehren.
An den folgenden Dienstagen finden wir uns jeweils um 13 Uhr am Seequai ein, als Ausgangspunkt für alle Spaziergänge. Dies bei jedem (Hudel)-Wetter und ohne Anmeldung:
30. Oktober 2018: Restaurant Sonne, Hittnau
27. November 2018: Café Ehriker Beck, Russikon
4. Dezember 2018: Rest. Puurehuus, Wermatswil
18. Dezember 2018: Rest. Sonne, Hittnau
8. Januar 2019: Rest. Puurehuus, Wermatswil
22. Januar 2019: Rest. Sonne, Hittnau
5. Februar 2019: Rest. Sonne, Auslikon
19. Februar 2019: Rest. Puurehuus, Wermatswil
5. März 2019: Café Steiner, Kempten

Ich freue mich auf euch, bis gli!
Heidi Gubler
Tel 044 950 25 19


Das Wanderprogramm für 2019 wird hier rechtzeitig publiziert.